Über DAS TEAMPRINZIP

Training für Hund und Mensch

In meinem Studium habe ich gelernt, dass das Bestreiten gemeinsamer Herausforderungen als Team sehr viel schöner und auch wesentlich zielführender ist.

Das Teamprinzip ist weniger eine Methode, als eine Einstellung zu der Beziehung zwischen Dir und Deinem Hund. Ich möchte, dass Du mit Deinem Hund als Team gemeinsam wächst. Dabei sind Eure individuellen Ziele und Voraussetzungen der Rahmen für ein gelungenes Training.

Wir trainieren gewalt- und zwang-frei und mittels positiver Verstärkung. Das bedeutet wir legen den Fokus auf das was Dein Hund bereits gut macht und warten nicht erst darauf, dass er unerwünschtes Verhalten zeigt, um dieses zu korrigieren. Wir stärken Stärken! Natürlich brechen wir unerwünschtes Verhalten ab, aber sanft und effektiv.

Dein Hund lernt über bedürfnisorientierte Belohnungen schnell, verlässlich und mit Freude.

Eine entspannte Lernatmosphäre für Dich und Deinen Hund zu schaffen gehört für uns dazu. Wir wollen, dass ihr gemeinsam Spaß und eine tolle Zeit mit uns habt! Dein Hund soll mit verliebten Augen zu dir hochsehen und denken „nirgendwo ist es toller!“

Stell Dir selbst die Frage: Wann macht Dir das Lernen mehr Freude? Wann glaubst Du an die Sache? Wenn Du bei jedem Fehler einen Schlag in den Nacken bekommst oder wenn Du bei richtigen Entscheidungen gefeiert wirst? Mit welchem Mentor bildest Du eher ein Team? Entscheide selbst!

Das Leben mit deinem Hund ist kurz! Genieße jeden Moment!

Schreib mir!

5 + 2 =